Jetzt inserieren

Deine Jobbörse für Heidelberg & Umgebung Jobs Heidelberg

Du suchst einen neuen Arbeitsplatz in Heidelberg? Dabei kann Dir Jobs Heidelberg idealerweise erfolgreich helfen. Schließlich treffen hier interessierte Arbeitgeber aus dem Ballungsraum auf potenzielle Arbeitnehmer. Neben Stellenanzeigen aus der Stadt Heidelberg direkt gibt es verschiedenste Jobangebote auch aus dem umliegenden Rhein-Neckar-Kreis. Die Firmen veröffentlichen freie Stellen in Voll- und Teilzeit oder als Nebenjob. Außerdem bieten sie Ausbildungs- und Praktikaplätze an.

Arbeiten in Heidelberg

Der Region wird bescheinigt, dass sie sehr hohe Zukunftsaussichten hat. Bei nur 3,50 Prozent Arbeitslosenquote ist das gut nachvollziehbar, angesichts von durchschnittlich 160.000 Erwerbstätigen. Ihr Einkommen verdienen sie unter anderem in wichtigen Wirtschaftsbranchen: Tourismus, Banken, im Umfeld der Universität, der angeschlossenen Klinik sowie im Handel oder im Dienstleistungsbereich.

Für Jobsuchende

Jobbörse für Jobsuchende
  • Stellenanzeigen aus Heidelberg und Umgebung Stellenanzeigen aus Heidelberg
  • Eigener Karrierebereich für Jobsuchende Eigener Karrierebereich
  • Favoritenfunktion für einzelne Jobs Favoritenfunktion
  • Alle Jobs auf einem Portal Alle Jobs auf einem Portal
  • Individuelle Suchanfragen einfach speichern Suchanfragen speichern
  • Passende Jobs via E-Mail oder Push-Notifications erhalten Jobs via E-Mail oder Push-Notifications
  • Künstliche Intelligenz zur Unterstützung deiner Jobsuche KI unterstützt bald deine Jobsuche
  • Neueste Jobs direkt in der Übersicht Neueste Jobs direkt in der Übersicht
Jetzt als Jobsuchender registrieren

Für Arbeitgeber

Jobbörse für Arbeitgeber
  • Einfaches Schalten von Stellenanzeigen Einfaches Schalten von Stellenanzeigen
  • Kostenlose Karriereseite für Unternehmen Kostenlose Karriereseite
  • Günstige Anzeigenpakete ab 190,- Euro Günstige Anzeigenpakete ab 190,- Euro
  • Effektive Bewerbersuche via Facebook-Ads Bewerbersuche via Facebook-Ads
  • Individuelle Preispakete mit Zusatzoptionen Individuelle Preispakete
  • Statistik zu jeder Stellenanzeige möglich Statistik zu jeder Stellenanzeige möglich
  • Persönliche Ansprechpartner per Telefon oder E-Mail Persönliche Ansprechpartner
  • Kompetente und unverbindliche Beratung Kompetente und unverbindliche Beratung
Jetzt als Arbeitgeber registrieren

Die aktuell 10 beliebtesten Jobs in Heidelberg

HÄUFIG AUSGESCHRIEBENE STELLENANGEBOTE IN HEIDELBERG

Um die 85.500 Arbeitnehmer gelten als Tagespendler. Dies entspricht fast 70 Prozent aller Erwerbstätigen. An den stabilen Wirtschaftsleistungen sind große und bekannte Arbeitgeber im gesamten Ballungsraum beteiligt. Die Stadtwerke ebenso wie die Stadtverwaltung, der Europäische Hof Hotel Europa Heidelberg, die PartyLite Europe Service oder die Axactor Germany GmbH, die Medicalcommunications oder etwa die 21sportsgroup GmbH. Nicht zu vergessen Heidelberger Druckmaschinen, Henkel-Teroson, Lamy und SAP, SAS Institute sowie als letztes Beispiel die ABB Stotz-Kontakt.

Beliebte Arbeitgeber in Heidelberg

Wichtige Jobs in Heidelberg

Jobs aus der Umgebung von Heidelberg

Doch nicht nur in Heidelberg selbst finden sich viele offene Stellenangebote. Viele Firmen sind auch in den umliegenden Gemeinden sowie kleineren Stadtteilen von Heidelberg auf Mitarbeitersuche. So finden sich viele kleine und mittelständische Unternehmen auch in folgenden Ortschaften wieder

Jobs in umliegenden Gemeinden von Heidelberg

Jobs auch in einzelnen Stadtteilen von Heidelberg

LEBEN IN HEIDELBERG

Generationen von StudentenInnen weltweit kennen und lieben Heidelberg. Aber auch die meisten Heidelberger kennen die Stadt wie ihre Hosentaschen. Zum Beispiel das Schloss Heidelberg, das auch als berühmteste Ruine Deutschlands bekannt ist. Zugleich ist sie ein architektonisches Wahrzeichen der fünftgrößten Stadt Baden-Württembergs. Über die Alte Brücke, eigentlich heißt sie Karl-Theodor-Brücke, gelangt man auf beide Seiten des Neckars. Außerdem verbindet das steinerne Bauwerk die Altstadt mit dem Stadtteil Neuenheim. Das Ambiente des historischen Marktplatzes wird beherrscht von der Heiliggeistkirche, besonders von ihrem achteckigen Glockenturm des Schlosses sowie von der gotisch geprägten Bauweise. Mit einer Bergbahn gelangen Besucher auf den Königstuhl, mit einer Höhe von 567 Metern. Von oben können sie das Neckartal bewundern, die Rheinebene entdecken und bei entsprechender Sicht sogar bis ins Elsass schauen. Technisch Interessierte werden sich einen Blick in den Maschinenraum der Bergbahn nicht entgehen lassen, für tierische Unterhaltung sorgen Vorführungen der Falkner. Erreichbar ist der Königsstuhl auch über den Philosophenweg, direkt gegenüber liegt einem das Heidelberger Schloss zu Füßen. Gleich zu Beginn des Aufstiegs geht es allerdings steil bergauf, gute Kondition kann da bestimmt nicht schaden. Schwetzinger Spargel gilt bei Feinschmeckern als besondere Delikatesse, anderen steht der Sinn nach einer Besichtigung von Schloss Schwetzingen im gleichnamigen Stadtteil und einem Spaziergang durch den Schlossgarten aus dem 18. Jahrhundert. Oder sie machen einen Eintrag in ihren Terminkalender mit dem Hinweis auf die jährlich stattfindenden „Schwetzinger Festspiele“. Wer kennt ihn nicht, den berühmten Studentenkarzer, in der Augustinerstraße mitten in der der Altstadt. Einstmals als Gefängnis für studentische Vergehen gedacht, heute ein Museum über die Geschichte der „Alten Universität Heidelbergs“. Die damalige Arrestdauer betrug ─ je nach Schwere des Falles ─ zwischen drei Tagen und vier Wochen. Freigänge zum Besuch der Vorlesungen waren dabei an der Tagesordnung. Nicht weniger bekannt ist der Kornmarkt, eingerahmt von der Hauptstraße, der nördlich verlaufenden Ingrimstraße und der Karlstraße im Süden, zugleich der Zugang auf den Burgweg hinauf zum Schloss. Direkt ins Auge fällt die teils vergoldete Mariensäule. Über den Bismarckplatz ist nicht nur der Stadtteil Bergheim zu erreichen, als zentraler Platz übernimmt er auch die Funktion eines beliebten Treffpunkts von Jung und Alt. Von hier aus sind es nur wenige Gehminuten in die Altstadt, zum Adenauerplatz oder in die Weststadt. „Ich hab mein Herz in Heidelberg verloren“, heißt das wohl bekannteste Lied über die Studentenstadt im Zusammenhang mit einer der ältesten Universitäten in Europa, das wohl niemand vergisst, wenn er Heidelberg am Neckar erst einmal kennengelernt hat.


Jetzt registrieren und alle Vorteile nutzen

Als Jobsuchender registrieren Als Arbeitgeber registrieren